DataSheet.in

MR-J3 डेटा पत्रक PDF( Datasheet डाउनलोड )


डेटा पत्रक - Servo Amplifiers and Motors - Mitsubishi

भाग संख्या MR-J3
समारोह Servo Amplifiers and Motors
मैन्युफैक्चरर्स Mitsubishi 
लोगो Mitsubishi लोगो 
पूर्व दर्शन
1 Page
		
<?=MR-J3?> डेटा पत्रक पीडीएफ

MR-J3 pdf
MITSUBISHI ELECTRIC
Abmessungen und Leistungsanschluss
MR-J3 Servoverstärker
und Motoren
Installationsanleitung für
Servoverstärker MR-J3-B
Art.-Nr.: 204625 GER, Version A, 16052007
Sicherheitshinweise
Nur für qualifizierte Elektrofachkräfte
Diese Installationsanleitung richtet sich ausschließlich an anerkannt
ausgebildete Elektrofachkräfte, die mit den Sicherheitsstandards der
Automatisierungstechnik vertraut sind. Projektierung, Installation,
Inbetriebnahme, Wartung und Prüfung der Geräte dürfen nur von einer
anerkannt ausgebildeten Elektrofachkraft, die mit den Sicherheitsstan-
dards der Automatisierungstechnik vertraut ist, durchgeführt werden.
Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Die Geräte der MELSERVO-Serie sind nur für die Einsatzbereiche vorge-
sehen, die in der vorliegenden Installationsanleitung oder den unten auf-
geführten Handbüchern beschrieben sind. Achten Sie auf die Einhaltung
aller in den Handbüchern angegebenen Kenndaten. Es dürfen nur von
MITSUBISHI ELECTRIC vorgeschriebene Zusatz- bzw. Erweiterungsge-
räte verwendet werden. Jede andere darüber hinausgehende Verwendung
oder Benutzung gilt als nicht bestimmungsgemäß.
Sicherheitsrelevante Vorschriften
Bei der Projektierung, Installation, Inbetriebnahme, Wartung und Prüfung
der Geräte müssen die für den spezifischen Einsatzfall gültigen
Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften beachtet werden.
In dieser Installationsanleitung befinden sich Hinweise, die für den
sachgerechten und sicheren Umgang mit dem Gerät wichtig sind. Die
einzelnen Hinweise haben folgende Bedeutung:
P GEFAHR:
Warnung vor einer Gefährdung des Anwenders
Nichtbeachtung der angegebenen Vorsichtsmaß-
nahmen kann zu einer Gefahr für das Lebens oder
die Gesundheit des Anwenders führen.
E ACHTUNG:
Warnung vor einer Gefährdung von Geräten
Nichtbeachtung der angegebenen Vorsichtsmaß-
nahmen kann zu schweren Schäden am Gerät oder
anderen Sachwerten führen.
BT
Servoverstärker
MR-J3-10B/20B
MR-J3-40B/60B
MR-J3-70B/100B
MR-J3-200B/350B
MR-J3-500B
MR-J3-700B
B [mm]
40
40
60
90
130
172
H [mm]
168
168
168
168
250
300
T [mm]
135
170
185
195
200
200
ohne montierte Batterie MR-J3BAT
Gewicht [kg]
0,8
1,0
1,4
2,3
4,6
6,2
Leistungsklemmen
Bezeichnung Signal
L1, L2, L3
Spannungsversorgung
L11, L21
Steuerpannungsversorgung
N Optionale Bremseinheit
P, C, D
Optionaler Bremswiderstand/Bremseinheit
U, V, W
Servomotorausgang
P1, P2
PE Schutzleiter
Installation und Verdrahtung
P GEFAHR
b Schalten Sie vor der Installation die Versorgungsspannung
des Servoverstärkers und andere externe Spannungen aus.
b Bevor Sie mit der Installation beginnen, halten Sie eine
Wartezeit von mindestens 15 Minuten ein, damit sich die
Kondensatoren nach dem Abschalten der Netzspannung auf
einen ungefährlichen Spannungswert entladen können.
b Servoverstärker und Servomotor sind sicher zu erden.
Weitere Informationen
Das folgende Handbuch enthält weitere Informationen zu den Geräten:
b Bedienungsanleitung zum Servoverstärker MR-J3-B
Das Handbuch steht Ihnen im Internet kostenlos zur Verfügung
(www.mitsubishi-automation.de).
Sollten sich Fragen bezüglich Installation und Betrieb der in dieser Instal-
lationsanleitung beschriebenen Geräte ergeben, zögern Sie nicht, Ihr
zuständiges Verkaufsbüro oder einen Ihrer Vertriebspartner zu kontak-
tieren.
E ACHTUNG
b Betreiben Sie den Servoantrieb nur unter den Umgebungsbe-
dingungen, die in der Bedienungsanleitung des Servoverstär-
kers aufgeführt sind. Der Servoantrieb darf keinem Staub,
Ölnebel, keinen ätzenden oder entzündlichen Gasen, starken
Vibrationen oder Schlägen, hohen Temperaturen und keiner
Kondensation oder Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Sollte das
Gerät trotzdem unter diesen unzulässigen Umgebungsbedin-
gungen betrieben werden, so besteht die Gefahr eines elektri-
schen Schlags, von Feuer, von Beschädigungen oder einer
erhöhten Alterung der Geräte.
b Achten Sie bei der Montage darauf, dass keine Bohrspäne oder
Drahtreste durch die Lüftungsschlitze in den Servoverstärker
gelangen und so einen Kurzschluss verursachen können.
b Berühren Sie keine spannungsführenden Teile des Servover-
stärkers, wie z. B. die Anschlussklemmen oder Steckverbin-
dungen.
b Berühren Sie den Servoverstärker, den Servomotor oder den
optionalen Bremswiderstand nicht während oder kurz nach
dem Betrieb im spannungsführenden Zustand. Die Bauteile
erhitzen sich stark, es besteht Verbrennungsgefahr.
Anschluss 1~, 200–230 V AC für MR-J3-10B–MR-J3-70B
RA1 RA2 NOT-AUS AUS EIN
1~
200
bis
230 V AC
NFB
MC
MC
SK
Servoverstärker
Servomotor
MC CNP1
L1 CNP3
L2 U
U2
L3 V
NW
P1
V3
W4
1
M
P2 PE
CNP2
P
C
D
L11
CN2
Encoder-
kabel
Encoder
L21
NOT-AUS *
* positiv schaltende Logik
24 V DC
CN3
CN3
EM1 ALM
RA1
DICOM DOCOM
24 V DC
Fehler
Anschluss 3~, 200–230 V AC für MR-J3-10B–MR-J3-350B
3~
200
bis
230 V AC
RA1 RA2 NOT-AUS AUS EIN
MC
MC
SK
Servoverstärker
Servomotor
NFB
MC CNP1
L1 CNP3
L2 U
U2
L3 V
NW
V3
W4
M
P1 1
P2 PE
CNP2
P
C
D
L11
CN2
Encoder-
kabel
Encoder
L21
NOT-AUS *
* positiv schaltende Logik
24 V DC
CN3
CN3
EM1 ALM
RA1
DICOM DOCOM
24 V DC
Fehler
Beispielkonfiguration des Sytems
Versorgungsspannung
Leistungs-
schalter
(NFB)
Servoverstärker
PC (optional)
E/A-Schnittstelle
Leistungs-
schütz
(MC)
Optionaler
Bremswiderstand
CN1B
Steuerung oder
vorhergehender
Servoverstärker
Batterie
Nachfolgender
Servoverstärker
oder
Schutzkappe
Encoder
Spannungsversorgung
Servomotor
Schutzleiter
Servomotor
Bedienungselemente
789
SW1
TES
SW2
ON 4E
12
Anschluss für MR-J3-500B und MR-J3-700B
RA1 RA2 NOT-AUS AUS EIN
3~
200
bis
230 V AC
NFB
MC
MC
SK
Servoverstärker
Servomotor
MC TE1
L1 Interner
Brems-
L2 wider- U
L3 stand V
PW
U2
V3
W4
M
C1
TE2
L11
L21
PE
TE3
N
P1
CN2
Encoder-
kabel
Encoder
P2
NOT-AUS *
* positiv schaltende Logik
24 V DC
CN3
CN3
EM1 ALM
DICOM DOCOM
RA1
24 V DC
Fehler
Nr. Bezeichnung
Anzeigefeld
Stationsnummmer
SW1
789
Beschreibung
Dreistellige 7-Segment-LED
zur Anzeige des Servostatus
und der Alarmcodes
Codierschalter zur
Einstellung der
Stationsnummer des
Servoverstärkers
Auswahlschalter Testbetrieb SW2-1 dient beim Betrieb
SW2 mit der Setup-Software
ON 4E
MR-Configurator zur
Auswahl des Testbetriebs.
SW2-2 ist ohne Funktion
12
und sollte sich in der
unteren Stellung befinden.
MITSUBISHI Mitsubishi Electric Europe B.V. /// FA - European Business Group ///
ELECTRIC Germany /// Tel.: +49(0)2102-4860 /// Fax: +49(0)2102-486112 ///
FACTORY AUTOMATION www.mitsubishi-automation.com

विन्यास 4 पेज
डाउनलोड[ MR-J3 Datasheet.PDF ]


शेयर लिंक


अनुशंसा डेटापत्रक

भाग संख्याविवरणविनिर्माण
MR-J3Servo Amplifiers and MotorsMitsubishi
Mitsubishi
MR-J3-B-RJ006Fully Closed Loop Control Compatible AC Servo AmplifiersMitsubishi
Mitsubishi


भाग संख्याविवरणविनिर्माण
30L120CTSchottky RectifierPFC Device
PFC Device
AT28C010-12DKSpace 1-MBit (128K x 8) Paged Parallel EEPROMATMEL
ATMEL
B20NM50FDN-CHANNEL POWER MOSFETSTMicroelectronics
STMicroelectronics
D8442SD844SavantIC
SavantIC
FAE391-A20AM/FM Automotive Electronic TunerMitsumi
Mitsumi


Index : 0  1  2  3  4  5  6  7  8  9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z



www.DataSheet.in    |   2017   |  संपर्क   |   खोज     |   English